Wie schnell kann während einer Streckenkontrolle gefahren werden?

Bei zu schneller Fahrt ist eine hochauflösende Bildaufnahme nicht mehr garantiert. Hier erfahren Sie, wie schnell Sie fahren sollten.

Eine Erfassung ist bei einer Geschwindigkeit von 15 bis 60 km/h problemlos durchführbar. Bei z.B. der Steckenkontrolle mit einer Kehrmaschine sollte daher die Mindestgeschwindigkeit beachtet werden.

Keine Sorge: Wenn Sie zu schnell fahren, werden Sie von der App darauf hingewiesen:

IMG_0135