Wie entwickelt sich die vialytics Bewertungslogik weiter?

Durch den stetigen Austausch mit Kommunen, Ingenieurbüros und Tiefbauexperten entwickeln wir unsere Bewertungslogik immer weiter. Hier erfahren Sie unsere neusten Optimierungen.

09.08.2022 - Gewichtung von aufgesprühten Flickstellen

Bewertung vor der Änderung:
Before_DE

Bewertung nach der Änderung:
After_DE

 

Diagramm: Einzelnoten-Grenzwerte der Flickstellen-Schadensklassen:

Diagramm_Gewichtung_Flickstellen

Die Grenzwerte von aufgesprühten Flickstellen wurden angepasst: Aufgesprühte Flickstellen wurden bisher fast genauso stark gewichtet wie aufgelegte Flickstellen, siehe orangene Kurve.

Auch, wenn aufgesprühte Flickstellen weiterhin nur als oberflächliche und temporäre Maßnahme anzusehen sind, verfügen diese bei korrekter Ausführung (1. Ausblasen, 2. Abspritzen, 3. Abstreuen) im Vergleich zu aufgelegten Flickstellen einen deutlich besseren Kontakt zur Unterlage, schaffen einen besseren Verbund und sind witterungsresistenter.

Daher wurden die Grenzwerte von aufgesprühten Flickstellen nun abgeschwächt, was eine nicht allzu starke Gewichtung von aufgesprühten Flickstellen in der Gesamtnote eines Punktes zur Folge hat, siehe gelbe Kurve.